Personal tools

Information zum Seitenaufbau und Sprungmarken fuer Screenreader-Benutzer: Ganz oben links auf jeder Seite befindet sich das Logo der JLU, verlinkt mit der Startseite. Neben dem Logo kann sich rechts daneben das Bannerbild anschließen. Rechts daneben kann sich ein weiteres Bild/Schriftzug befinden. Es folgt die Suche. Unterhalb dieser oberen Leiste schliesst sich die Hauptnavigation an. Unterhalb der Hauptnavigation befindet sich der Inhaltsbereich. Die Feinnavigation findet sich - sofern vorhanden - in der linken Spalte. In der rechten Spalte finden Sie ueblicherweise Kontaktdaten. Als Abschluss der Seite findet sich die Brotkrumennavigation und im Fussbereich Links zu Barrierefreiheit, Impressum, Hilfe und das Login fuer Redakteure. Barrierefreiheit JLU - Logo, Link zur Startseite der JLU-Gießen Direkt zur Navigation vertikale linke Navigationsleiste vor Sie sind hier Direkt zum Inhalt vor rechter Kolumne mit zusaetzlichen Informationen vor Suche vor Fußbereich mit Impressum

Document Actions

Prof. Dr. Bernd Freisleben

supervises doctoral candidates at the Graduate Centre for Engineering Sciences in the following subjects

  • Electrical Engineering
  • Computer Science

 

Research Interests

  • Software infrastructures, services and tools for cluster/grid/cloud computing
  • Middleware for development of internet-based distributed applications
  • Algorithms and protocols for mobile ad hoc networks and ubiquitous information systems
  • Distributed computing for computational engineering, scientific computing and multimedia computing
  • Simulation, optimisation and data analysis by methods of computational intelligence
  • Object- and concept recognition for content analysis of images and videos

 

Functions

  • Professor of Computer Science at the Faculty of Mathematics and Computer Science at UMR, Research Group Distributed Systems
  • Member of the Graduate Centre for Engineering Sciences since 2018
  • Deputy Member of the Doctoral Commitee of the Graduate Centre for Engineering Sciences since 2018