Personal tools

Information zum Seitenaufbau und Sprungmarken fuer Screenreader-Benutzer: Ganz oben links auf jeder Seite befindet sich das Logo der JLU, verlinkt mit der Startseite. Neben dem Logo kann sich rechts daneben das Bannerbild anschließen. Rechts daneben kann sich ein weiteres Bild/Schriftzug befinden. Es folgt die Suche. Unterhalb dieser oberen Leiste schliesst sich die Hauptnavigation an. Unterhalb der Hauptnavigation befindet sich der Inhaltsbereich. Die Feinnavigation findet sich - sofern vorhanden - in der linken Spalte. In der rechten Spalte finden Sie ueblicherweise Kontaktdaten. Als Abschluss der Seite findet sich die Brotkrumennavigation und im Fussbereich Links zu Barrierefreiheit, Impressum, Hilfe und das Login fuer Redakteure. Barrierefreiheit JLU - Logo, Link zur Startseite der JLU-Gießen Direkt zur Navigation vertikale linke Navigationsleiste vor Sie sind hier Direkt zum Inhalt vor rechter Kolumne mit zusaetzlichen Informationen vor Suche vor Fußbereich mit Impressum

Document Actions

Goals and Mission

Goals and Mission

The mission of the Research Campus of Central Hessen is to promote joint activities in research, the qualification of early-career researchers and the research infrastructure of the three Central Hessian universities. Our mission is

 

  • to establish future-oriented structures to promote top research and sustainable and committed collaboration.
  • to work on new “emerging fields” in jointly defined top research areas.
  • to find timely and comprehensive application-oriented implementation of the results of joint research – both in cooperation with business and in further training.
  • to permanently improve the prerequisites for procuring new (joint) projects and establishing new research facilities
  • to promote early-career researchers– in particular, cooperative doctorates.
  • to render Central Hessen as a research and educational region more attractive and internationally visible.

 

The Research Campus of Central Hessen will thus be of prime structural and strategic value to the partners involved, the region and top research in Germany.