Benutzerspezifische Werkzeuge

Information zum Seitenaufbau und Sprungmarken fuer Screenreader-Benutzer: Ganz oben links auf jeder Seite befindet sich das Logo der JLU, verlinkt mit der Startseite. Neben dem Logo kann sich rechts daneben das Bannerbild anschließen. Rechts daneben kann sich ein weiteres Bild/Schriftzug befinden. Es folgt die Suche. Unterhalb dieser oberen Leiste schliesst sich die Hauptnavigation an. Unterhalb der Hauptnavigation befindet sich der Inhaltsbereich. Die Feinnavigation findet sich - sofern vorhanden - in der linken Spalte. In der rechten Spalte finden Sie ueblicherweise Kontaktdaten. Als Abschluss der Seite findet sich die Brotkrumennavigation und im Fussbereich Links zu Barrierefreiheit, Impressum, Hilfe und das Login fuer Redakteure. Barrierefreiheit JLU - Logo, Link zur Startseite der JLU-Gießen Direkt zur Navigation vertikale linke Navigationsleiste vor Sie sind hier Direkt zum Inhalt vor rechter Kolumne mit zusaetzlichen Informationen vor Suche vor Fußbereich mit Impressum

Navigation

Artikelaktionen

Ergebnise der Flexi Funds-Ausschreibungsrunde 2017-2019

Ergebnis der ersten Flexi Funds-Ausschreibungsrunde 2019

 

In der ersten Ausschreibungsrunde der Flexi Funds im Jahr 2019 (Einreichfrist: 01. März 2019) sind insgesamt 4 Anträge auf Förderung durch Flexi Funds des Forschungscampus Mittelhessen eingegangen. Auf Empfehlung des Forschungsrats des Forschungscampus Mittelhessen entschied das Direktorium die folgenden Antragsvorhaben zu fördern:

 

Projekttitel: Digitale Erfassung und longitudinale Beobachtung der ganzheitlichen Lebensqualität von Parkinson-Patient*innen (LebensQuali-Digital:Parkinson)

Hauptantragsteller: Univ.-Prof. Dr. med. Carsten Eggers, Universitätsklinikum Gießen und Marburg
Stellvertreter: Prof. Dr. rer. physiol. Keywan Sohrabi, Technische Hochschule Mittelhessen
Beteiligte Institutionen: UMR/THM

 

Projekttitel: Geschlechtergerechte Sprache in schulischen Lehrbüchern in Deutschland und Frankreich

Hauptantragstellerin: Dr. Jutta Hergenhan, Justus-Liebig-Universität Gießen
Stellvertreterin: Prof. Dr. Susanne Maurer, Philipps-Universität Marburg
Beteiligte Institutionen: JLU/UMR

 

Projekttitel: Identitätsprozesse und Fluchtmigration

Hauptantragsteller: Prof. Dr. Elmar Schlüter, Justus-Liebig-Universität Gießen
Stellvertreterin: Prof. Dr. Antje Röder, Philipps-Universität Marburg
Beteiligte Institutionen: JLU/UMR

 

Ergebnis der zweiten Flexi Funds-Ausschreibungsrunde 2018

In der zweiten Ausschreibungsrunde der Flexi Funds im Jahr 2018 (Einreichfrist: 01. September 2018) sind insgesamt 7 Anträge auf Förderung durch Flexi Funds des Forschungscampus Mittelhessen eingegangen. Auf Empfehlung des Forschungsrats des Forschungscampus Mittelhessen entschied das Direktorium das folgende Antragsvorhaben zu fördern:

 

Projekttitel: „Imaging Neuroscience“

Hauptantragsteller: Prof. Dr. Igor Nenadić, Philipps-Universität Marburg
Stellvertreter: Prof. Dr. Boris Keil, Technische Hochschule Mittelhessen
Beteiligte Institutionen: JLU/UMR/THM

 

Ergebnis der ersten Flexi Funds-Ausschreibungsrunde 2018

In der ersten Ausschreibungsrunde der Flexi Funds im Jahr 2018 (Einreichfrist: 01. März 2018) sind insgesamt 11 Anträge auf Förderung durch Flexi Funds des Forschungscampus Mittelhessen eingegangen. Auf Empfehlung des Forschungsrats des Forschungscampus Mittelhessen entschied das Direktorium, die folgenden drei Antragsvorhaben zu fördern:

 

Projekttitel: Aufbau und Inbetriebnahme einer EMV‐Testanlage für Ionentriebwerke

Hauptantragsteller: Prof. Dr. Peter J. Klar, Justus-Liebig-Universität Gießen
Stellvertreter: Prof. Dr. Uwe Probst, Technische Hochschule Mittelhessen
Beteiligte Institutionen: JLU/THM

 

Projekttitel: Mitochondrien-Netzwerk

Hauptantragsteller: Prof. Dr. Carsten Culmsee, Philipps-Universität Marburg
Stellvertreter: Prof. Dr. Gunter Eckert, Justus-Liebig-Universität Gießen
Beteiligte Institutionen: UMR/JLU

 

Projekttitel: Klimawandel im sub-saharischen Afrika. Soziale und kulturelle Wahrnehmung, landwirtschaftliche Folgen und gesellschaftliche Transformation

Hauptantragsteller: Prof. Dr. Jörn Ahrens, Justus-Liebig-Universität Gießen
Stellvertreter: Prof. Dr. Ernst Halbmayer, Philipps-Universität Marburg
Beteiligte Institutionen: JLU/UMR

 

Ergebnis der zweiten Flexi Funds-Ausschreibungsrunde 2017

In der zweiten Ausschreibungsrunde der Flexi Funds (Einreichfrist: 01. September 2017) sind insgesamt 9 Anträge auf Förderung durch Flexi Funds des Forschungscampus Mittelhessen eingegangen. Auf Empfehlung des Forschungsrats des Forschungscampus Mittelhessen entschied das Direktorium die folgenden fünf Antragsvorhaben zu fördern:


Projekttitel: Feldverschiebungen. Soziale und kulturelle Kommunikationsräume in Spätmittelalter und Früher Neuzeit

Hauptantragstellerin: Prof. Dr. Cora Dietl, Justus-Liebig-Universität Gießen
Stellvertreterin: Prof. Dr. Christa Bertelsmeier-Kierst, Philipps-Universität Marburg
Beteiligte Institutionen: JLU/UMR

 

Projekttitel: Entwicklung von Beurteilungskriterien zur Langzeitstabilität von dentalen Biomaterialien mit der Finite-Elemente-Methode

Hauptantragsteller: Prof. Dr.-Ing. habil. Stefan Kolling, Technische Hochschule Mittelhessen
Stellvertreter: Dr. Alexander Schmidt, Justus-Liebig-Universität Gießen
Beteiligte Institutionen: JLU/THM

 

Projekttitel: Menschenrechtsdiskurse in der Migrationsgesellschaft (MeDiMi)

Hauptantragsteller: Prof. Dr. Jürgen Bast, Justus-Liebig-Universität Gießen
Stellvertreterin: Prof. Dr. Susanne Buckley-Zistel, Philipps-Universität Marburg
Beteiligte Institutionen: JLU/UMR

 

Projekttitel: Laserinduzierte Selbstorganisation zur tribologischen Optimierung von Stahloberflächen (LISTOS)

Hauptantragsteller: Prof. Dr. Norbert Hampp, Philipps-Universität Marburg
Stellvertreter: Prof. Dr. André Schirmeisen, Justus-Liebig-Universität Gießen
Beteiligte Institutionen: JLU/UMR

 

Projekttitel: Neurobiology of Schizotypy: A transdiagnostic & translational approach

Hauptantragsteller: Univ.-Prof. Dr. Igor Nenadić, Phillips-Universität Marburg
Stellvertreter: Prof. Dr. Phillip Grant, Justus-Liebig-Universität Gießen
Beteiligte Institutionen: JLU/UMR

 

Ergebnis der ersten Flexi Funds-Ausschreibungsrunde 2017

In der ersten Ausschreibungsrunde der Flexi Funds (Einreichfrist: 01. März 2017) sind insgesamt 16 Anträge auf Förderung durch Flexi Funds des Forschungscampus Mittelhessen eingegangen. Auf Empfehlung des Forschungsrats des Forschungscampus Mittelhessen entschied das Direktorium die folgenden vier Antragsvorhaben zu fördern:

 

Projekttitel: Fact-Finding in International Law Evaluated (FILE)

Hauptantragsteller: Prof. Dr. Thilo Marauhn, Justus-Liebig-Universität Gießen
Stellvertreter: Prof. Dr. Sven Simon, Philipps-Universität Marburg
Beteiligte Institutionen: JLU/UMR

 

Projekttitel: Graduiertenkolleg Bioinformatik

Hauptantragsteller: Prof. Dr. Alexander Goesmann, Justus-Liebig-Universität Gießen
Stellvertreter: Prof. Dr. Dominik Heider, Philipps-Universität Marburg
Beteiligte Institutionen: JLU/THM/UMR

 

Projekttitel: Partikeltherapie thorakaler Tumore (PATH)

Hauptantragsteller: Prof. Dr. Klemens Zink, Technische Hochschule Mittelhessen
Stellvertreterin: Prof. Dr. Rita Engenhart-Cabillic, Universitätsklinikum Gießen/Marburg
Beteiligte Institutionen: THM/UMR

 

Projekttitel: Übergänge zur Bioökonomie nachhaltig gestalten - Entwicklung adaptiver Managementsysteme für biologische Ressourcen im Landschaftskontext (BioMan)

Hauptantragsteller: Dr. Stefan Hotes, Philipps-Universität Marburg
Stellvertreter: Prof. Dr. Lutz Breuer, Justus-Liebig-Universität Gießen
Beteiligte Institutionen: UMR/JLU/THM

 

Wir gratulieren allen Geförderten sehr herzlich!