Benutzerspezifische Werkzeuge

Information zum Seitenaufbau und Sprungmarken fuer Screenreader-Benutzer: Ganz oben links auf jeder Seite befindet sich das Logo der JLU, verlinkt mit der Startseite. Neben dem Logo kann sich rechts daneben das Bannerbild anschließen. Rechts daneben kann sich ein weiteres Bild/Schriftzug befinden. Es folgt die Suche. Unterhalb dieser oberen Leiste schliesst sich die Hauptnavigation an. Unterhalb der Hauptnavigation befindet sich der Inhaltsbereich. Die Feinnavigation findet sich - sofern vorhanden - in der linken Spalte. In der rechten Spalte finden Sie ueblicherweise Kontaktdaten. Als Abschluss der Seite findet sich die Brotkrumennavigation und im Fussbereich Links zu Barrierefreiheit, Impressum, Hilfe und das Login fuer Redakteure. Barrierefreiheit JLU - Logo, Link zur Startseite der JLU-Gießen Direkt zur Navigation vertikale linke Navigationsleiste vor Sie sind hier Direkt zum Inhalt vor rechter Kolumne mit zusaetzlichen Informationen vor Suche vor Fußbereich mit Impressum

Artikelaktionen

Pressemitteilungen - Geist, Gehirn und Verhalten

Aktuelles - Geist, Gehirn und Verhalten
20.02.2019 - Mini-Computer hilft beim Patienten-Arzt-Austausch
Projekt „PD_Pal“ setzt neue Technologien zur Behandlung bei fortgeschrittener Parkinson-Erkrankung ein | EU-Förderung von 4 Millionen Euro
26.02.2019 - Internationales Forschungsteam findet neuartige Wirkungsweise zur Blockierung von Ionenkanäle
Ein neu entdeckter Mechanismus, mit dem sich Ionenkanäle zielgerichtet blockieren lassen, weckt die Hoffnung auf Behandlungsmöglichkeiten bei Vorhofflimmern und weiteren Erkrankungen.
09.04.2019 - Unordnung führt zu Muskelerkrankungen
Team aus der Marburger Medizin klärte die Ursache von missgebildeten Muskelfasern auf
10.04.2019 - Erstes „Marburg-Tongji-Forum für Psychiatrie und Psychotherapie“
Universitäten Marburg und Tongji schließen Forschungskooperationen ab
29.04.2019 - Wie Babys die Welt begreifen: Verstehen lernt man nicht vor dem Bildschirm
Abteilung Entwicklungspsychologie der Justus-Liebig-Universität Gießen präsentiert Ergebnisse aktueller Studien und stellt Trainingsprogramm für Eltern vor
29. Mai 2019 - Ich sehe was, was du nicht siehst
Verschiedene Personen nehmen beim Betrachten desselben Bildes unterschiedliche Objekte wahr – Genetische Ursachen vermutet – Publikation der JLU-Wahrnehmungspsychologie
06.09.2019 - Was gefällt besser - Kandinskys Original oder ein Kandinsky mit einem neuen Farbelement?
Zwei Wissenschaftlerinnen aus der Allgemeinen Psychologie der Justus-Liebig-Universität Gießen publizieren Studienergebnisse zur Farb- und Formwahrnehmung – eine Studie zur Wahrnehmung berühmter abstrakter Kunstwerke
03.09.2019 - Wie unterschiedlich Menschen die Welt wahrnehmen – und welche Rolle ihr Gehirn dabei spielt
ERC Starting Grant für Dr. Benjamin de Haas: EU fördert innovatives Forschungsgebiet in der Wahrnehmungspsychologie mit 1,5 Millionen Euro
01.10.2019 - JLU-Psychologenteam erforscht sexuelle Sucht
Wissenschaftler untersuchen neuronale Veränderungen im MRT – Probanden gesucht
21.11.19 - Beim Zitronenduft links abbiegen
Gerüche helfen auch Menschen bei der Orientierung – Publikation Gießener Psychologen
18.12.2019 - Kognitive Verhaltenstherapie wirkt sich auf Hirnaktivität aus
Team aus der Medizin ermittelte die neuronalen Korrelate einer Behandlung von Panikstörungen
25.03.2020 - 300 Genvarianten wirken auf die Großhirnrinde
Großangelegte Studie verarbeitet Daten zur Hirnstruktur von über 50.000 Personen
31.03.2020 - EU-Millionenförderung für die Erforschung der menschlichen Farbwahrnehmung
ERC Advanced Grant für Gießener Wahrnehmungspsychologen Prof. Dr. Karl Gegenfurtner – 2,5 Millionen Euro für die nächsten fünf Jahre
29.04.2020 - „Nature“-Publikation: Ionenschleuse umklammert Wirkstoffe
Internationales Team klärte die räumliche Gestalt eines Ionenkanals auf, der Herzflimmern und Atemstillstand beeinflusst
18.05.2020 - Rätsel um „Verschleierte Jungfrau“
Studie von Wahrnehmungspsychologen aus Gießen und Rochester untersucht bekannte Skulptur
08.07.2020 - Heißhunger auf Süßes und Salziges kurz vor der Menstruation
Forscherinnen und Forscher der Justus-Liebig-Universität Gießen untersuchen, welche Rolle das Gehirn bei der Lust auf Hochkalorisches spielt – Aktuelle Studie aus der Psychologie