Benutzerspezifische Werkzeuge

Information zum Seitenaufbau und Sprungmarken fuer Screenreader-Benutzer: Ganz oben links auf jeder Seite befindet sich das Logo der JLU, verlinkt mit der Startseite. Neben dem Logo kann sich rechts daneben das Bannerbild anschließen. Rechts daneben kann sich ein weiteres Bild/Schriftzug befinden. Es folgt die Suche. Unterhalb dieser oberen Leiste schliesst sich die Hauptnavigation an. Unterhalb der Hauptnavigation befindet sich der Inhaltsbereich. Die Feinnavigation findet sich - sofern vorhanden - in der linken Spalte. In der rechten Spalte finden Sie ueblicherweise Kontaktdaten. Als Abschluss der Seite findet sich die Brotkrumennavigation und im Fussbereich Links zu Barrierefreiheit, Impressum, Hilfe und das Login fuer Redakteure. Barrierefreiheit JLU - Logo, Link zur Startseite der JLU-Gießen Direkt zur Navigation vertikale linke Navigationsleiste vor Sie sind hier Direkt zum Inhalt vor rechter Kolumne mit zusaetzlichen Informationen vor Suche vor Fußbereich mit Impressum

Artikelaktionen

Beratung

Sie planen eine kooperative Promotion über die Kooperative Promotionsplattform des FCMH und haben konkrete Fragen zu Organisation, Ablauf und Finanzierungsmöglichkeiten?

Sie promovieren bereits kooperativ an einer der Hochschulen des FCMH und haben konkrete Fragen zum weiteren Ablauf des Promotionsverfahrens?

Sie suchen in einem Konfliktfall im Rahmen des kooperativen Promotionsverfahrens Vermittlung oder den Austausch mit einer außenstehenden Person?


Zu einigen zentralen Fragen zur Promotion wie Finanzierung, Ablauf und Dauer haben wir für Sie unter Promotionseinstieg Kompakt  kurze Antworten und Linksammlungen bereitgestellt.

 

Gerne berät Sie die Geschäftsstelle des FCMH zu diesen und weiteren Anliegen rund um die kooperative Promotion. Für einen Beratungstermin wenden Sie sich bitte per an uns. Damit wir uns bestmöglich auf das Gespräch mit Ihnen vorbereiten können, bitten wir Sie, Ihr Anliegen in Ihrer E-Mail bereits so weit wie möglich zu konkretisieren.

 

Konfliktsituationen

Die Promotionsphase ist eine intensive, emotionale, manchmal auch belastende Phase, in der es zu Konfliktfällen zwischen Promovierenden und den Betreuungspersonen kommen kann.  Ein Gespräch zwischen den Konfliktparteien kann oftmals bereits Abhilfe schaffen. Die Geschäftsstelle des FCMH steht Ihnen im Konfliktfall als erste Anlaufstelle beratend und vertrauensvoll zur Seite und erarbeitet gemeinsam mit Ihnen Konfliktlösungsstrategien. Falls der Konflikt nach der Beratung der Antragstellerin/des Antragstellers durch die Geschäftsstelle nicht gelöst werden kann, wird auf Wunsch der Antragstellerin/des Antragstellers in einer zweiten Phase ein Gespräch zwischen dem/der Antragstellenden und einer Ombudsperson für Konfliktfälle des FCMH vermittelt. Die Ombudsperson fungiert auch als Mediationsstelle, wenn eine Aussprache zwischen der/dem Promovierenden und den weiteren Betroffenen seitens der Antragstellerin/des Antragstellers gewünscht wird.

 

Das Phasenmodell ist nicht zwingend in dieser Reihenfolge vorgegeben. Sie können sich auch direkt an die Ombudspersonen des FCMH wenden. Alternativ stehen der/die weitere/n Betreuenden, der/die Vorsitzende des Promotionsausschusses des Fachbereichs, dem die kooperative Promotion zugewiesen wurde, und in Fällen, die die gute wissenschaftliche Praxis betreffen, die Ombudsperson für gute wissenschaftliche Praxis der jeweiligen Hochschulen sowie der Ombudsman für die Wissenschaft der DFG als Ansprechpersonen zur Verfügung.

 

Beratungsgespräche sind vertraulich und die Inhalte der Gespräche werden nicht an Dritte weitergegeben. Weitere Personen (z.B. Ombudspersonen oder andere Konfliktparteien) werden nur auf Ihren Wunsch  hinzugezogen und die weiteren Handlungsschritte seitens der Geschäftsstelle transparent dargelegt und abgesprochen.

 

Ansprechpersonen:


Geschäftsstelle des FCMH:

Dr. Janina Rojek

Telefon: 0641 99-16482


Ombudspersonen der Kooperativen Promotionsplattform des FCMH: 

Angaben folgen

 

Philipps-Universität Marburg:

Ombudspersonen für gute wissenschaftliche Praxis

Promotionsausschuss Naturwissenschaften 

Promotionsausschuss Medizin

Promotionsausschuss Wirtschaftswissenschaften

 

Justus-Liebig-Universtität Gießen

Ombudsperson für gute wissenschaftliche Praxis

Promotionsausschuss Naturwissenschaften

Promotionsausschuss Veterinärmedizin 

Promotionsausschuss Wirtschaftswissenschaften

Promotionsausschuss Agrarwissenschaften, Ökotrophologie und Umweltmanagement

 

Technische Hochschule Mittelhessen:

Ombdusperson für gute wissenschaftliche Praxis

 

DFG:

Ombudsman für die Wissenschaft