Personal tools

Information zum Seitenaufbau und Sprungmarken fuer Screenreader-Benutzer: Ganz oben links auf jeder Seite befindet sich das Logo der JLU, verlinkt mit der Startseite. Neben dem Logo kann sich rechts daneben das Bannerbild anschließen. Rechts daneben kann sich ein weiteres Bild/Schriftzug befinden. Es folgt die Suche. Unterhalb dieser oberen Leiste schliesst sich die Hauptnavigation an. Unterhalb der Hauptnavigation befindet sich der Inhaltsbereich. Die Feinnavigation findet sich - sofern vorhanden - in der linken Spalte. In der rechten Spalte finden Sie ueblicherweise Kontaktdaten. Als Abschluss der Seite findet sich die Brotkrumennavigation und im Fussbereich Links zu Barrierefreiheit, Impressum, Hilfe und das Login fuer Redakteure. Barrierefreiheit JLU - Logo, Link zur Startseite der JLU-Gießen Direkt zur Navigation vertikale linke Navigationsleiste vor Sie sind hier Direkt zum Inhalt vor rechter Kolumne mit zusaetzlichen Informationen vor Suche vor Fußbereich mit Impressum

Document Actions

17 November 2018 - 5. Start-Up Day Giessen

Several institutions of the Justus-Liebig University will inform at the "TIG Start-Up"-Day on 17 November 2018 about their support structures
When Nov 17, 2018
from 09:30 to 05:00
Where An der Hessenhalle 11, 35398 Gießen
Add event to calendar vCal
iCal

Die Region Mittelhessen ist eine dynamische Gründerregion und bietet Existenzgründerinnen und -gründern sowie Start-Ups vielfältige Unterstützung. Alleine an der Justus-Liebig-Universität Gießen (JLU) gibt es mit dem Entrepreneurship Cluster Mittelhessen (ECM), der Stabsabteilung Wissens- und Technologietransfer (WTT) sowie dem Private Equity Forum (PEF) drei Anlaufstellen für Studierende sowie Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, die Fragen zu Unternehmensneugründungen haben. Diese und viele andere regionale Akteure aus der Start-up-, Gründer- und Beraterszene der Region sowie Bundes- und Landesinitiativen sind am Samstag, 17. November 2018, in den Gießener Hessenhallen beim 5. Gießener Existenzgründertag „TIG Start-Up“ präsent.


Gründungsinteressierte, Existenzgründerinnen und -gründer, sowie Vertreterinnen und Vertreter junger Unternehmen werden hier individuell beraten, bekommen Informationen aus der Praxis für die Praxis und können ihr Unterstützungsnetzwerk erweitern. Insgesamt stehen mehr als 30 verschiedene Beraterinnen und Berater von 9.30 Uhr bis 17 Uhr für Gespräche und Informationen zur Verfügung. Ob Gründung aus der Hochschule, dem Angestelltenverhältnis oder der Arbeitslosigkeit, ob als Dienstleister oder im produzierenden Gewerbe, im Handwerk oder in den freien Berufen, als Franchisenehmer, in der Unternehmensnachfolge oder mit einem eigenen neuen Konzept: Für alle Gründungsvorhaben gibt es beim Gießener Existenzgründertag  passende Ansprechpartnerinnen und Ansprechpartner.


Außerdem stellen sich verschiedene Gießener Gründungsprojekte vor. So sind am Stand der offenen Werkstatt „MAGIE – Makerspace Gießen“ Informationen zum Prototyping erhältlich und es können erste Erfahrungen mit dem 3D-Druck gesammelt werden. Die Veranstaltung findet im Rahmen der „Gründerwoche Deutschland“ statt und wird aus Mitteln des Landes Hessen  kofinanziert. Die Teilnahme ist kostenlos. Um Anmeldung bis zum 16. November 2018 wird gebeten.

 

Save the Date
5. Gießener Existenzgründertag „TIG Start-Up“: 17. November 2018, 9.30 bis 17 Uhr
An der Hessenhalle 11, 35398 Gießen

 

Further Information
Programme and Application

 

Contact
Franziska Deutscher
Stabsabteilung Wissens- und Technologietransfer (WTT)
Justus-Liebig-Universität Gießen