Benutzerspezifische Werkzeuge

Information zum Seitenaufbau und Sprungmarken fuer Screenreader-Benutzer: Ganz oben links auf jeder Seite befindet sich das Logo der JLU, verlinkt mit der Startseite. Neben dem Logo kann sich rechts daneben das Bannerbild anschließen. Rechts daneben kann sich ein weiteres Bild/Schriftzug befinden. Es folgt die Suche. Unterhalb dieser oberen Leiste schliesst sich die Hauptnavigation an. Unterhalb der Hauptnavigation befindet sich der Inhaltsbereich. Die Feinnavigation findet sich - sofern vorhanden - in der linken Spalte. In der rechten Spalte finden Sie ueblicherweise Kontaktdaten. Als Abschluss der Seite findet sich die Brotkrumennavigation und im Fussbereich Links zu Barrierefreiheit, Impressum, Hilfe und das Login fuer Redakteure. Barrierefreiheit JLU - Logo, Link zur Startseite der JLU-Gießen Direkt zur Navigation vertikale linke Navigationsleiste vor Sie sind hier Direkt zum Inhalt vor rechter Kolumne mit zusaetzlichen Informationen vor Suche vor Fußbereich mit Impressum

Artikelaktionen

Was ist StartMiUp

 

StartMiup1.png
Photo: Fauxels, pexels.com

StartMiUp, ist das Startupnetzwerk Mittelhessen, ein Verbundprojekt der drei mittelhessischen Hochschulen (Justus-Liebig-Universität GießenPhilipps-Universität MarburgTechnische Hochschule Mittelhessen) und der zugehörigen Gründungszentren (ECMMAFEXFTN) unter dem Dach des Forschungscampus Mittelhessen. StartMiUp unterstützt Gründungsinteressierte und Startups der drei Hochschulen Ideen in die Realität umzusetzen.

StartMiUp konnte 2019 mit seinem innovativen Konzept zur mittelhessischen Gründungsförderung in der themenspezifischen Förderung EXIST-Potentiale im Schwerpunkt „Regional vernetzen“ des Bundesministerium für Wirtschaft und Klimaschutz (BMWK) überzeugen. StartMiUp wird in einer vierjährigen Projektphase seit dem 1. Mai 2020 gefördert.

 

Logo-BMWK-de-jpeg