Benutzerspezifische Werkzeuge

Information zum Seitenaufbau und Sprungmarken fuer Screenreader-Benutzer: Ganz oben links auf jeder Seite befindet sich das Logo der JLU, verlinkt mit der Startseite. Neben dem Logo kann sich rechts daneben das Bannerbild anschließen. Rechts daneben kann sich ein weiteres Bild/Schriftzug befinden. Es folgt die Suche. Unterhalb dieser oberen Leiste schliesst sich die Hauptnavigation an. Unterhalb der Hauptnavigation befindet sich der Inhaltsbereich. Die Feinnavigation findet sich - sofern vorhanden - in der linken Spalte. In der rechten Spalte finden Sie ueblicherweise Kontaktdaten. Als Abschluss der Seite findet sich die Brotkrumennavigation und im Fussbereich Links zu Barrierefreiheit, Impressum, Hilfe und das Login fuer Redakteure. Barrierefreiheit JLU - Logo, Link zur Startseite der JLU-Gießen Direkt zur Navigation vertikale linke Navigationsleiste vor Sie sind hier Direkt zum Inhalt vor rechter Kolumne mit zusaetzlichen Informationen vor Suche vor Fußbereich mit Impressum

Artikelaktionen

FinD Mi - Forschungsinfrastruktur-Datenbank Mittelhessen

Der Forschungscampus Mittelhessen präsentiert eine innovative Datenbankplattform zur gemeinsamen Nutzung von Forschungsgroß- und Spezialgeräten

Der Forschungscampus Mittelhessen hat zum Ziel, die mittelhessische Forschungslandschaft langfristig zu stärken und zukunftsweisende Strukturen für anhaltende Spitzenforschung zu etablieren. In diesem Sinne präsentieren die Justus-Liebig-Universität Gießen, die Philipps-Universität Marburg und die Technische Hochschule Mittelhessen hiermit die Einführung ihrer Forschungsinfrastruktur-Datenbank Mittelhessen (FinD Mi). Diese innovative Plattform bietet erstmals eine umfassende Übersicht über die Forschungsgroß- und Spezialgeräte der drei mittelhessischen Hochschulen und markiert einen wegweisenden Meilenstein in der Förderung von Forschungskooperationen und Ressourcennutzung.

Mit Klick auf das untenstehende Banner oder unter www.find-mi.de bietet FinD Mi Forschenden und Mitarbeitenden der drei Verbundhochschulen sowie externen Kooperationspartnern des FCMH die Möglichkeit, auf die umfassende Datenbank zuzugreifen und gezielt nach benötigten Forschungsgeräten oder -infrastrukturen zu suchen. Egal, ob es um die Nutzung bestimmter hochmoderner – teilweise einzigartiger – Technologien für eigene Forschungsprojekte oder die Zusammenarbeit im Rahmen von FCMH-Verbundanträgen geht, FinD Mi erleichtert den Zugang zu relevanten Informationen und Kontakten erheblich.

Die Hochschulen, Partnerinstitutionen und externe Interessierte profitieren in mehrfacher Hinsicht von dem Projekt:

    • Besserer Überblick über vorhandene Ressourcen (Transparenz)
    • Effizienzsteigerung durch bessere Auslastung der Geräte
    • Besserer Überblick für Neu- und Ersatzbeschaffungen (u.a. Vermeidung von kostenintensiven Doppelanschaffungen)
    • Verbesserung der ökologischen Nachhaltigkeit
    • Schaffung neuer Forschungssynergien und -kooperationen
    • Stärkung des strategischen Austausches zwischen den mittelhessischen Hochschulen und beteiligten Partnern

Was ist FinD Mi?

Bitte schalten Sie den Ton ein

Sehen Sie das Video auf YouTube

Die derzeit sichtbare Ressourcenübersicht bildet allerdings nur einen Teil der vorhandenen Gerätevielfalt ab und wird kontinuierlich um neu angeschaffte Geräte ergänzt. In Zukunft werden auch Geräte regionaler außeruniversitärer Forschungseinrichtungen in die Datenbank aufgenommen, um das Netzwerk weiter zu stärken. Zudem wird das Webportal schrittweise um weitere Funktionalitäten erweitert.
Interessierte Hochschulmitglieder können sich mit ihren Hochschulzugangsdaten einloggen, um Zugang zu detaillierten Gerätedaten und Kontakte zu erhalten. Nutzerinnen und Nutzer, die ihre Geräte oder Infrastrukturen in FinD Mi integrieren möchten, werden gebeten, Kontakt aufzunehmen.
Abonnieren Sie den FCMH-Newsletter, um über die neuesten Entwicklungen des Projekts und anderer Initiativen des FCMH auf dem Laufenden zu bleiben.


Mit einem Klick auf das folgende Banner steht die Forschungsinfrastruktur-Datenbank Mittelhessen (FinD Mi) ab sofort allen Interessierten offen und lädt dazu ein, die vielfältigen Möglichkeiten der Zusammenarbeit zu entdecken und zu nutzen:
Lenkungsgremium
Prof. Dr. Gert Bange

Prof. Dr. Gert Bange

Photo: UMR / Henrik Isenberg


Institution

  • Philipps-Universität Marburg 

Funktion

  • Vizepräsident für Forschung
Prof. Dr. Peter Hohmann

Prof. Dr. Peter Hohmann

 Photo: THM / Till Schürman

 

Institution

  • Technische Hochschule Mittelhessen

Funktion

  • Vizepräsident und CIO
Prof. Dr. Alexander Goesmann

Prof. Dr. Alexander Goesmann

Photo: Rolf K. Wegst

 

Institution

  • Justus-Liebig-Universität Gießen

Funktion

  • Vizepräsident für Wissenschaftliche Infrastruktur
Arbeitsgremium
Dr. Petra Overath

Dr. Petra Overath

Photo: Markus Farnung


Institution

  • Philipps-Universität Marburg

Funktion

  • Referatsleiterin Forschungsförderung 

Kontakt

Telefon: +49 (0) 6421 28-26213

Christian Riese

Christian Riese

Photo: privat


Institution

  • Justus-Liebig-Universität Gießen 

Funktion

  • Referent des Vizepräsidenten, Stabsabteilung für Wissenschaftliche Infrastruktur (StW1)

Kontakt
Telefon: +49 (0) 641 99-12096

Dr. Iris Stallkamp

Iris Stallkamp THM

Photo: Björn Trebels


Institution

  • Technische Hochschule Mittelhessen

Funktion

  • Leiterin Referat Transfer

Kontakt
Telefon: +49 (0) 641 309-1349
 

Melanie Seidel

Melanie Seidel

Photo: Markus Hein

 

Institution

  • Philipps-Universität Marburg

Funktion

  • Referentin für das Forschungsinformationssystem (FIS)  

Kontakt
Telefon: +49 (0) 6421 28 25 44

Johanna Daus

Photo:

Institution

  • Justus-Liebig-Universität Gießen 

Funktion

  • Referentin des Vizepräsidenten, Stabsabteilung für Wissenschaftliche Infrastruktur (StW4)

Kontakt
Telefon: +49 (0) 641 99-12018

Projekt-Team
Waldemar Werwai

Waldemar Werwai

Photo: Tilmann Lochmüller


Institution

  • Forschungscampus Mittelhessen - Geschäftsstelle

Funktion

  • Projektkoordinator

Kontakt

Telefon: +49 (0) 641 99-16490
Telefax: +49 (0) 641 99-16489

Agathe Thatcher

 Agathe Thatcher

Photo: Tilmann Lochmüller


Institution

  • Forschungscampus Mittelhessen - Geschäftsstelle

Funktion

  • Projektmitarbeiterin

Kontakt

Telefon: +49 (0) 641 99-16484
Telefax: +49 (0) 641 99-16489